IntRSA Assessor Certification

Das International Assessor Registration Scheme (IntRSA) wurde entwickelt, um mit Hilfe von Trainings und Weiterbildungen kompetente Assessoren für die Zertifizierung nach ISO/IEC 15504 ausbilden zu können. Damit entsprachen die Initiatoren von IntRSA zahlreichen Anfragen aus der Industrie. Die Kriterien, nach denen die Assessoren zertifiziert werden, spiegeln die Kenntnisse, das Wissen und die Erfahrungen wider, die benötigt werden, um ein Assessment fachgerecht durchzuführen.


Das Schema richtet sich vor allem an:
Interne Prozess-Assessoren, die z.B. Assessments zur Verbesserung interner Prozesse durchführen
Externe Prozess-Assessoren, wie z.B. Berater, Einkäufer oder Angestellte in Zertifizierungsstellen
Prozessbeauftragte, wie z.B. Berater, Qualitätspersonal, Prozessverbesserungs-Teams