Lebenslanges Lernen

Das Life-Long-Learning, also das Lebenslange Lernen, ist im Bereich der Qualifizierung immer wieder das Schlagwort der Stunde. Darunter versteht man das Konzept, dass sich Menschen über Ihr gesamtes Leben hinweg immer weiterbilden und in regelmäßigen Abständen an der Wissenstankstelle halten, um sich fortzubilden. Das Lernen endet also nicht nach der Schule und dem Studium, sondern wird auch über das gesamte Berufsleben hinweg weitergehen. Im Mittelpunkt steht dabei der Mensch, der mit immer neuen Informationen, Techniken und Berufen konfrontiert wird. Gerade im schnelllebigen IT-Bereich mit regelmäßigen Neuerungen und immer neuen Berufsbildern ist dies besonders stark der Fall.

Wer hier aufhört sich weiter zu bilden bleibt auf der Strecke. Daher spielt das Konzept des Lebenslangen Lernens auch im GASQ-Qualifizierungsprogramm eine wichtige Rolle. Die unterschiedlichen Programme wenden sich dabei nicht nur an Berufseinsteiger, sondern auch an alle bereits im Beruf arbeitenden Personen. Zudem kann durch die Mehrstufigkeit vieler GASQ-Programme der berufliche Lebensweg effektiv mit der richtigen Zertifizierung unterstützt werden. So kann die Zertifizierung mit Ihrem beruflichen Erfolg wachsen. Damit setzt unser umfassendes Qualifizierungsprogramm das Konzept des Life-Long-Learnings effektiv und effizient um.