IHE - Integrating the Healthcare Enterprise

 

IHE ist eine Initiative von Fachkräften in Gesundheitsberufen und der Industrie, die darauf abzielt, die Art und Weise von Computersystemen beim Informationsaustausch im Gesundheitswesen zu verbessern. Als Mission gilt es, das Gesundheitswesen zu verbessern, indem Spezifikationen, Tools und Dienstleistungen zugänglich werden, mit denen Kliniken, Gesundheitsbehörden, die Industrie und Benutzer standardbasierte Lösungen für wichtige Gesundheitsinformationen entwickeln, testen und implementieren können. Von IHE entwickelte Systeme kommunizieren besser miteinander, sind einfacher zu implementieren und ermöglichen es Dienstleistern, Informationen effektiver zu nutzen.

Ziel der IHE-Community ist es, die Fähigkeit von Computersystemen zum Informationsaustausch im Gesundheitswesen zu verbessern. In der Praxis sind viele spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten erforderlich, wenn IHE-Methoden zur Lösung von Problemen der realen IT-Integration eingesetzt werden. Mit dem IHE Certified Professional Program Scheme können Sie Ihre Fähigkeiten nachweisen und zertifizieren.

Das erste Modul, das IHE Certified Professional - IHE Foundations, ist jetzt verfügbar.

Lassen Sie sich jetzt zertifizieren und werden Sie ein IHE – Certified Professional!

IHE Certified Professional – IHE Foundations Prüfung

Zielgruppe:

Die IHE Certified Professional – IHE Foundations Zertifizierung ist die erste des neuen IHE Certified Professional Program – Shematas und ist speziell auf Personen aus der Medizintechnik, welche mit IHE basierten Produkten arbeiten, ausgelegt. Zudem richtet sich das Schemata an Manager & Mitarbeiter im Medizintechnikbereich, Softwareentwickler und Interessierte in der durch IHE entwickelten Technologien.

Ziel:

Nach erfolgreichem Absolvieren der Prüfung sind die Teilnehmer in der Lage die IHE Methodik (ISO/TR 28380) zur Entwicklung von Interoperabilitätsspezifikationen für ein vorhandenes Gesundheitswesen anzuwenden.

Durch den Lehrplan erlernen die Teilnehmer welche IHE-Profile für welchen Fall geeignet sind und wie diese in einen Interoperabilitätsprojekt im Gesundheitswesen angewandt werden.

Lernziele:

  • Orientation on the IHE organization
  • IHE Methodology
  • Location & navigation through IHE resources
  • IHE Example profiles, base standards, general healthcare IT knowledge
  • Accelerate Health Information Exchange deployment

 

Der aktuelle Lehrplan ist bisher nur in englischer Sprache verfügbar und kann hier heruntergeladen werden.

Die Prüfung kann entweder nach einem Vorbereitungskurs durch einen Schulungsanbieter oder nach Vorbereitung in Eigenregie abgelegt werden.

Als Bestanden gilt die Prüfung, wenn mindestens 65% (26 aus 40) der Multiple-Choice-Fragen richtig beantwortet werden.
Nach Bestehen ist das Zertifikat 5 Jahre lang gültig. Anschließend kann die Gültigkeit durch einen Re-Zertifizierungsprozess verlängert werden.

 

 

Wie kann die Prüfung abgelegt werden?

GASQ Prüfungstermin

Obwohl GASQ den Prüfungsantritt nach Ablegen eines Trainings durch einen akkreditieren Schulungsanbietere empfiehlt, ist es ebenso möglich die Prüfung nach Eigenvorbereitung anzutreten.

In diesem Falle können Sie sich oder Ihre Kollegen gerne für einen unserer offenen Prüfungstermine registrieren.

All unsere offenen Prüfungstermine finden Sie hier.

Inhouse Prüfungstermin

Falls Sie an einer offenen Prüfung für eine Gruppe von mehr als 5 Personen interessiert sind und keine akkreditierte Schulung benötigen, kommen wir auch gerne deutschlandweit zu Ihnen und halten dort die Prüfung vor Ort ab.

Bitte füllen Sie dazu unser Prüfungsbestellformular aus und senden dieses an info@gasq.org.

Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

ProctorU – Prüfung (Ortsunabhängig)

Um jeden Teilnehmer die Teilnahme zu ermöglichen, bietet GASQ auf letztlich auch das Ablegen der Prüfung via Remote Proctoring an. In diesem Falle werden Sie durch einen Nicht-Anwesenden-Prüfer von unserem Partnerunternehmen ProctorU über Ihre Webcam beaufsichtigt. Somit kann die Prüfung absolut Zeit- & Raumunabhängig direkt bei Ihnen zuhause abgelegt werden.

Alle Informationen zu den technischen Voraussetzungen und weitere Informationen finden Sie hier.

FAQ

Gibt es Zulassungsvoraussetzungen?
Für die IHE Certified Professional - IHE Foundations Zertifiziereung gibt es keinerlei Zulassungsvoraussetzungen.

Kann man die Prüfung bei Nichtbestehen nochmals wiederholen?
Ja, die Prüfung kann beliebig oft abgleget werden. Pro Versuch fällt jedoch nochmals die Prüfungsgebühr an.

When will my certificate expire?
Nach Bestehen ist das Zertifikat 5 Jahre lang gültig. Anschließend kann die Gültigkeit durch einen Re-Zertifizierungsprozess verlängert werden.

Kommen außer der Prüfungsgebühr noch weitere Kosten auf mich zu?
Nein.